Es geht wieder los: Vorträge im Rahmen des Arzt-Patienten-Forums

Erneut werde ich dieses Jahr im Rahmen des Arzt-Patienten-Forums einige spannende Vorträge halten. Los geht es am 12.03.2024 um 19Uhr in Planckstadt im Rathaus mit dem Thema: Schlafstörungen, wie kann man das Kopfkino ausschalten.

Nach einer Einführung zum Thema Schlafstörungen möchte ich vorrangig Strategien und Tipps mit an die Hand geben im Umgang mit Schlafstörungen. Insbesondere die Veränderung schlafhinderlicher Gedanken, der Einfluss dieser Gedanken auf Gefühle, Körper und Verhalten sowie wissenschaftlich erprobte Strategien wie die Bettzeitenrestriktion, die Stimuluskontrolle oder auch die Therapie von Albträumen möchte ich in meinem Vortrag vorstellen. Im Anschluss bleibt Zeit für Fragen.

Am 16.04. folgt ein Vortrag über Depressionen in Reilingen, am 07.05. werde ich in Heidelberg über Angststörungen sprechen.

Die Veranstaltungsreihe „Arzt-Patienten-Forum – Gesundheit im Gespräch“ wird von der Kassenärztliche Vereinigung BW in Kooperation mit dem VHS-Landesamt organisiert. Niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten sprechen dabei allgemeinverständlich über ausgesuchte Gesundheitsthemen.


Beitrag veröffentlicht

in

von